Juister Inselforum

Forum für alle Juister und Juist-Fans
zur Startseite: ins Bild klicken  
Aktuelle Zeit: Do 18. Jan 2018, 07:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dünenrose
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2011, 16:39 
Offline

Registriert: Mi 18. Aug 2010, 17:20
Beiträge: 9
Hallo :) ,einen schönen Nachmittag !
Ich habe mir ein Stückchen Juist nach Hause geholt!
Bei meinem Herbstaufenthalt 2010 habe ich mir einen kleinen Dünenrosensteckling ausgebuddelt, ( hoffentlich war das nicht illegal)
ihn dann im Garten meiner Eltern eingesetzt und siehe da, er ist angeschlagen und es zeigen sich schon ne´Menge Blättchen.
Das Pflänzchen wird von mir liebevoll gehegt und gepflegt.

LG Fischlein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dünenrose
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2011, 18:53 
Offline

Registriert: Di 20. Jul 2010, 18:01
Beiträge: 48
Moin Fischlein,
ach was bin ich froh, das es auch noch andere so Verrückte gibt, die versuchen irgendwelche inseltypischen Pflanzen in den heimischen Garten oder Balkon zu holen. :D
Ich bin nämlich auch so einer. Vor vielen Jahren habe ich es mal mit Sanddorn versucht, was aber nicht funktioniert hat. Mittlerweile habe ich jetzt aber trotzdem Sanddorn auf meiner Dachterrasse (einen Garten habe ich leider nicht), allerdings aus dem hiesigen Gartencenter. Und geerntet habe ich auch. Das waren bestimmt 5 oder 6 Gläser Sanddornmarmelade.
Erfolgreicher war ich mit der Dünenrose. Allerdings habe ich mir keinen Steckling ausgebuddelt, sondern vor 3 Jahren, als wie im Herbst auf Juist waren die Früchte mitgenommen und dann die Kerne ausgesät. Und da ist tatsächlich nach längerer Zeit was rausgekommen. Aber geblüht haben sie noch nicht.
Und psssst: dieses Jahr habe ich mir vom Hammersee eine kleine Birke mitgenommen. Ich mag diesen Baum nämlich sehr gerne.
Viele Grüße,
Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dünenrose
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2011, 19:57 
Offline

Registriert: Mo 26. Jul 2010, 19:44
Beiträge: 10
Moin!!

Oh ja, Heckenrosen......die liebe ich ja auch sehr. Die duften ja so toll. Schade, daß es den Duft nicht in Flaschen gibt.

Ich habe auch schon so einiges von Juist mit nach Hause geschleppt! U. a. auch Samen der Heckenrosen. Und da sind sogar Pflänzchen draus geworden. Sie wachsen zwar sehr langsam. Das angehänge Bild zeigt das größte Pflänzchen (so um die 4 Jahre). Mit in dem Kübel steht übrigens Sanddorn ;-).

Das andere Bild zeigt ein Stück Holz, welches ich am Strand gefunden habe, und auch mitgebracht habe.

So hat man wenigsten ein klein wenig Juist zu Hause!!!

Viele Grüße
Sabine


Dateianhänge:
Heckenrose.JPG
Heckenrose.JPG [ 380.83 KiB | 5586-mal betrachtet ]
Lochholz.JPG
Lochholz.JPG [ 387.62 KiB | 5586-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dünenrose
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2011, 18:49 
Offline

Registriert: Mi 18. Aug 2010, 17:20
Beiträge: 9
Hallo Binchen und Ulrich :)

Strandgut habe ich natürlich auch gesammelt: Juist Sand , den ich jedesmal mitschleppe :roll: Muscheln , Federn, Holzstücke schmücken meine Wohnung.
Wir sind schon ganz schön jeck :lol:

LG Fischlein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dünenrose
BeitragVerfasst: Mi 25. Mai 2011, 16:34 
Offline

Registriert: Mo 2. Aug 2010, 15:04
Beiträge: 25
hallo und moin,
ich habe auch schon mal darüber nachgedacht meinen garten mit diesen rosen zu schmücken und zwar in form einer hecke, leider sind sie im handel schwer zu kriegen und ich hatte keine ahnung, dass sie so langsam wachsen.
bei dem versuch meinen nachbarn zu erklären, welche art von rose ich im sinn habe, wurde mir gesagt, dass die ja wohl keiner will, läuft fast unter unkraut.
mir wäre es egal. ich finde sie schön und der rest der familie auch. bleibt aber immer noch die frage der beschaffung. ich müsste schon so zwischen 10-20 pflanzen haben, würde ich die irgendwo ausgraben, bekäme ich ganz bestimmt ärger. außerdem müssten sie schon über eine gewisse höhe verfügen. hat jemand vielleicht eine idee, wo man sie kaufen kann (ansonsten muss ich es so machen wie sabine, das wäre dann mein lebenswerk bei der wuchsgeschwindigkeit :) )?
heißen die wirklich dünenrosen?
ich finde ja auch die farbe der blüten sooo schön. es gibt sie ja auch in weiß, auch nett, aber dieser farbton rosa/pink/lila gefällt mir besonders.
liebe grüße
emily


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dünenrose
BeitragVerfasst: Mi 25. Mai 2011, 17:45 
Offline

Registriert: Di 27. Jul 2010, 08:01
Beiträge: 9
Hallo Emily,
vielleicht ein Tipp von mir? Rosa Rugosa, so heißt die Dünenrose und du kannst sie auch im Fachhandel kaufen. Das ist auch sicher besser, als sie auszugraben und mitzunehmen. Nicht weil es vielleicht nicht gerne gesehen wird, sondern weil die Juist -Rose hier nicht gut anwächst und dann gedeiht. Sie braucht wohl die spezielle Erde,bzw. Luft auf Juist, um so schön zu werden.
Auch wenn du den Duft konservieren möchtest, habe ich einen Ratschlag. (Rosenwasser/Rosengelee/Rosenzucker usw. - Rezepte kannst du von mir haben. Speziell bei der Dünenrose gibt es aber etwas zu bedenken - der weiße, untere Teil des Blütenblattes muss abgeschnitten werden, weil er bitter ist.)

Herzl. Grüße Uschi (Cirksena)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dünenrose
BeitragVerfasst: Do 26. Mai 2011, 22:11 
Offline

Registriert: Mo 2. Aug 2010, 15:04
Beiträge: 25
hallo uschi,
danke für den lateinischen namen, da werde ich mal googeln.
an deinen rezepten bin ich sehr interessiert. rosenwasser brauche ich häufiger.
von rosenzucker habe ich schon mal gehört, kann man dann doch sicher auch mit salz machen, so zum morgentlichen duschen. wir haben in unserem garten eine kletterrose, die auch duftet. ich bin eine liebhaberin ätherischer öle und (duft)-kräuter. einige kräuter wachsen auch in unserem garten und ich bin immer daran interessiert neue formen des konservierens (vor allen dingen des duftes) kennen zu lernen. wenn du darin kundig bist, lass es mich wissen.
lg
emily


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de